Krisengefüge der Künste
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

ZDF Bericht "Zukunftsvisionen für das Theater"

Der letzte Vorhang fällt noch lange nicht

06.06.2018

"Visionär, experimentierfreudig, aber finanziell klamm - wie soll das Theater der Zukunft aussehen?"

teaser_presse_02_19_hauptinhalt

 

Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Deutschen Bühnenvereins wurde Prof. Dr. Christopher Balme vom ZDF zu Zukunftsvisionen für das deutsche Theater befragt. Er weist auf den Spagat, den öffentliche Theater zu leisten haben, hin: "Auf der einen Seite müssen Stadt- und Staatstheater einen Kulturauftrag erfüllen, damit sie weiterhin öffentliche Fördermittel bekommen. Auf der anderen Seite müssen sie den verschiedenen Interessen des Publikums gerecht werden." Hinzukommen Schwierigkeiten in Bezug auf das nachwachsende Publikum: "Die Praxis, dass Kinder innerhalb der Familie ans Theater herangeführt werden, ist heute nicht mehr selbstverständlich."

Vollständiger Artikel

 

 


Servicebereich